Abschirmfolie für Fenster

Inhaltsübersicht

Fensterfolie RDF72 von YSHIELD®

Edelmetallbeschichtete selbstklebende Spezialfolie zur Abschirmung hochfrequenter elektromagnetischer Strahlung, erhältlich in zwei Rollenbreiten. Typische Anwendung auf der Innenseite von Fenstern ohne Wärmeschutzverglasung. 72 % Lichtdurchlässigkeit in leichtem Grün.

Preise
:
76 cm Breite:
Fr. 95.- pro Lfm
152 cm Breite:
Fr. 190.- pro Lfm
exkl. MWST und Versand

Neuere Fenster müssen nicht abgeschirmt werden, da der Wärmeschutzfilm aus einer abschirmende Metallbedampfung besteht. Kunststoff- oder Holzrahmen sollten mit Farbe oder Gewebe abgeschirmt werden. 

Zum Verkleben benötigen Sie zwingend die Verkleberakel FVR10, das Montagekonzentrat FMK30 und die Kantenversiegelung FL4, siehe untenstehende Links zum Shop.
Eine Montageanleitung wird mitgeliefert.

Technische Daten:
Breiten: 76 cm bzw. 152 cm
Länge: Meterware
Schirmdämpfung: 30 dB bei 1 GHz
Lichttransmission (Lichtdurchlässigkeit): 72 %
Lichtfarbe (Einfärbung des Tageslichts): ein Hauch von Grün
Montage: rückseitiger wasser- und druckaktivierter Kleber
Materialstärke: 75 µm
Verlegung: Innenverlegung, vorwiegend auf Glasflächen ohne Wärmeschutz, aber auch auf Türen und anderen ebenen Untergründen

zum Shop:
Fensterfolie RDF72
Verkleberakel FVR10
Montagekonzentrat FMK30
Kantenversiegelung FL4

ACHTUNG: Diese Folie ist ausschliesslich für die Innenverlegung auf Glasflächen ohne Wärmeschutz geeignet. Wärmeschutzverglasung ist bereits metallbeschichtet. Dringt Sonnenstrahlung durch die bereits vorhandene Metallisierung und trifft danach auf die Abschirmfensterfolie, kann es zu Mehrfachreflektionen kommen. Die Fensterscheibe heizt sich unnötig stark auf und es kann durch Volumenvergrößerung im Randverbund zu Undichtigkeiten oder sogar zu Rissen kommen! Deshalb vorgängig unbedingt die Glasart feststellen.

WICHTIG: Lassen Sie sich fachmännisch beraten, bevor Sie Abschirmmaterial kaufen und selber anbringen. Es kommt immer wieder vor, dass dabei die Reflexionswirkung nicht berücksichtigt wird und sich die Strahlenbelastung deswegen noch verstärkt –  dies sollte unbedingt vermieden werden. Wir beraten Sie kompetent über die am besten geeigneten Abschirmmöglichkeiten und führen vorgängig gerne eine professionelle Feldmessung bei Ihnen durch, um die vorhandenen Strahlenquellen zu eruieren.