Abschirmgitter aus Edelstahl

Inhaltsübersicht

ABSCHIRMGITTER FÜR FASSADEN UND DÄCHER

Ich habe auch umfassende Erfahrung im Abschirmen von ganzen Gebäuden und berate Sie diesbezüglich gerne. Die Kosten einer Gebäudeabschirmung sind im Verhältnis zu den Erstellungs- oder Renovationskosten tief.

Edelstahlgewebe V4A10 40 dB

V4A10 ist ein feinmaschiges, korrosionsbeständiges Edelstahlgewebe zur Abschirmung hochfrequenter elektromagnetischer Strahlung (HF) und niederfrequenter elektrischer Wechselfelder (NF). Typische Anwendung im Innen- und Aussenbereich unter Putz im Vollwärmeschutz, im Dachbereich, im Trockenbau, als stabiles Fliegengitter, zur losen Verlegung, usw.

Preis: Fr. 12.90 pro Lfm

Technische Daten
Breite
: 90 cm / Länge: 25 m Rolle Meterware
Schirmdämpfung: 40 dB, zweilagig 60 dB
Maschenweite: 1.0 mm
Drahtdurchmesser: 0.16 mm
Materialstärke: 0.32 mm
Offene Fläche: 70 %
Flächengewicht: 260 g/m²
Farbe: silber
Nicht brennbarer Baustoff, A1 nach DIN 4102:1994
Oberflächenleitfähigkeit: 0,1 Ohm (Quadratwiderstand)

Edelstahlgewebe V4A03 / 55dB – das Stärkste!

V4A03 ist ein extrem feinmaschiges, korrosionsbeständiges Edelstahlgewebe zur Abschirmung hochfrequenter elektromagnetischer Strahlung (HF) und niederfrequenter elektrischer Wechselfelder (NF). Typische Anwendung: Boden, Decke, Wand Innenbereich, Wand Aussenbereich. Im Vergleich zu V4A10 fällt die Schirmdämpfung bei höheren Frequenzen aufgrund der geringen Maschenweite weniger stark ab! Anwendung auch im Dachbereich, im Trockenbau, zur losen Verlegung, usw.

Preis: Fr. 15.30 pro Lfm

Technische Daten
Breite: 90 cm / Länge: 25 m Rolle / Meterware
Schirmdämpfung: 55 dB, zweilagig 80 dB
Maschenweite: 0.3 mm
Drahtdurchmesser: 0.08 mm
Materialstärke: 0.16 mm
Offene Fläche: 54 %
Flächengewicht: 200 g/m²
Farbe: silber
Nicht brennbarer Baustoff, A1 nach DIN 4102:1994 Oberflächenleitfähigkeit: 0,03 Ohm (Quadratwiderstand)

WICHTIG: Lassen Sie sich fachmännisch beraten, bevor Sie Abschirmmaterial kaufen und selber installieren oder anbringen. Es kommt immer wieder vor, dass z. B. beim Auftragen von Farbe oder Anbringen von Vorhängen die Reflexionswirkung nicht berücksichtigt wird und sich die Strahlenbelastung deswegen noch verstärkt – dies sollte unbedingt vermieden werden! Wir beraten Sie kompetent über die am besten geeigneten Abschirmmöglichkeiten und führen vorgängig gerne eine professionelle Feldmessung bei Ihnen durch, um die vorhandenen Strahlenquellen zu eruieren.