Abschirmgewebe

Es gibt einige, in der Anwendung und der Dämpfungsleistung sehr unterschiedliche Gewebe. Welches Gewebe wo am besten geeignet ist, wird durch die Stärke der EMF bestimmt.
Hier ein Beispiel eines hochabschirmenden Gewebes für Böden, Wände, Innenbereich und Decken:

Abschirmgewebe

HNG100 ist ein dicht gewebtes, stark metallisiertes Polyestergewebe zur grossflächigen Abschirmung hochfrequenter elektromagnetischer Strahlung (HF) und niederfrequenter elektrischer Wechselfelder (NF). Hochabschirmendes Produkt aus dem Profibereich.

Fr. 25.90 pro Laufmeter

Welches Gewebe am besten geeignet ist, hängt von mehreren Faktoren ab: der Stärke der Felder, der Bausubstanz, ob Neubau oder Altbau und z. B. auch davon, ob Sie die Abschirmung selber anbringen wollen. Bei einer mittleren Belastung eignet sich anstelle von Gewebe auch Abschirmfarbe – diese wird von den meisten Kunden selber aufgetragen. Sie sehen hier nur ein Gewebe, weil sich die ideale Abschirmung meistens in einem Gespräch mit seriösen Fakten ergibt. Nach meiner langjährigen Erfahrung sind Sie auf diese Art am besten gegen zu hohe Kosten und falsches Abschirmmaterial geschützt.

Gerne informiere ich Sie über die weiteren erhältlichen Gewebe; falls gewünscht unterbreite ich Ihnen gerne auch eine Offerte.

Technische Daten

  • Breite: 66 cm
  • Länge: Meterware / 20 m Rolle / 100 m Rolle
  • Schirmdämpfung: 100 dB, zweilagig 134 dB
  • Flächengewicht: 140 g/m²
  • Dicke: 0,08 mm
  • Farbe: Anthrazit / Braun
  • Reissfestigkeit: Sehr gut in beiden Richtungen, 220 N/mm
  • Materialien: Polyester, Kupfer, Nickel, Schutzschicht
  • Oberflächenleitfähigkeit: 0,003 Ohm (Quadratwiderstand)

Zurück zur Startseite